»Selleriesaft« von Anthony William

Dieses Buch, so dachte ich am Anfang, hätte Anthony William gar nicht schreiben brauchen, denn Insider – zu denen ich mich zähle – wissen schon alles über dieses wunderbare »Gesöff«.
Genau diese deutschsprachigen Insider holen sich ihr Wissen ja aus Herrn Williams’ Büchern/Gruppen usw., da braucht es nicht auch noch ein Buch, in dem es nur um diesen einen Saft geht.

Das Cover des Buches mit freundlicher Genehmigung des Verlags

Aber weit gefehlt. Was ich in diesem etwas über 200 Seiten zählenden Buches über dieses wunderbare Getränk erfahren habe, hätte ich in dieser Form über die bekannten Wege niemals erfahren können.
So ist Selleriesaft nur pur zu entsaften und mit nichts zu mixen, sonst verliert er seine immense Wirkung. Man sollte lieber schlückchenweise anfangen und die Trinkmenge langsam steigern, als den Saft zu verdünnen.
Natürlich bewirkt der Saft allein nicht viel, wenn man sich nicht rundherum umstellt und eine Ernährung bevorzugt, wie sie Anthony William vorschlägt.
Auch in diesem Buch wird wieder schön strukturiert in 10 Kapiteln alles nur erdenklich Mögliche besprochen, wie wir es gewohnt sind.
Der Autor macht auch keinen Hehl daraus, dass nicht alle Menschen seine Ernährungsweise mögen. Er geht auf Gerüchte, Bedenken und Märchen zur allgemeinen Ernährung und Gewohnheiten dazu genauso ein, wie auf den größten Nutzen, den man aus dem Selleriesaft ziehen kann.
Symptome und Beschwerden sind ganz toll genannt und jeder kann sich selbst einordnen und schauen, was er selbst neben dem normalen Prozedere zusätzlich unternehmen kann. Es ist wie immer kein Muss, dieses Buch zu lesen. Meine unbedingte Empfehlung ist es aber, das zu tun, wenn man gesund leben möchte.
5 Sterne sind hier vollkommen richtig angebracht. Eine Empfehlung für alle, die wirklich gesund werden oder bleiben möchten.

Anthony William
»Selleriesaft«,der ultimative Superfood-Drink für Deine Gesundheit,
232 Seiten, Hardcover, erschienen bei Arkana
ISBN 978-3442342648
22,00 €

»Intuitive Heilung« von Dr. Uwe Albrecht

In seinem zweiten Grundlagenwerk zur evolutionären innerwise-Methode geht der Arzt und Naturheilkundler Dr. Uwe Albrecht entgegen dem, was der Titel vermuten lässt, nicht nur auf die Heilung körperlicher Beschwerden ein. Das wurde mir bewusst, als ich den zweiten Satz in diesem Buch las: »Ich bin Arzt und meine Patienten sind Menschen, Tiere, Pflanzen, Häuser, Systeme, Projekte und Firmen. Und ich behandle alle mit dem gleichen System: innerwise.« In diesem Buch geht es also gar nicht um das Gesundmachen im herkömmlichen (medizinischen), sondern im viel umfassenderen Sinn.

Das Titelbild mit freundlicher Genehmigung des Verlags
Das Titelbild mit freundlicher Genehmigung des Verlags

„»Intuitive Heilung« von Dr. Uwe Albrecht“ weiterlesen